Home
Online Shop
Laternen
Sonnenuhren
Rose von Jericho
Der Laternenbauer
Kontakt-Formular
Gästebuch
Impressum

 

 

 

   

 

 

   

Die Bleiglaslaternen

 

Die Gothischen Laternen

 

Die Holzlaternen

 

Allgemeines:

Material: Fichten- und Tannenholz, mit einer wetterfesten Lasur versehen; 2mm- Glas;

schmiedeeisernes Blech und Draht, geölt; Draht verkupfert; Lederscharniere ;tönerner Kerzenhalter

 

Anratung zum Gebrauch:

Bemesset die Höhe des Kerzenstumpfen nit höher als die hälftige Laternenhöhe- orientieret Euch am Kreuzpunkt der Seitenstreben.

Der Durchmesser der Kerze sei mit 40mm bestimmet. Den irdenen Einsatz- stellt ihn stets mittig. Betreibet die Laterne nur in lotrechter Position.

Haltet den Docht kurz!

Betreibet das laternlein nit längere Zeit ohne Aufsicht! Befolget brav diese Regularien und Ihr habet viele schöne Stündlein bei hell- freundlichem Kerzenschein im heimischen Gefielde zu erwarten.

 

Unsere Laternen werden in liebevoller Handarbeit selbst von uns gefertigt.

Näheres dazu in unserem online - shop

 

 


Laterne Historie ~ Volker Thieme ~ Handel für Mediävistik  | kundenservice@laterne-historie.de